Förderprogramme

Bei allen Planungen sollte die Finanzierung rechtzeitig bedacht werden, die allerdings nicht immer selbst aufgebracht werden muß. Es gibt nämlich eine Reihe von Fördermöglichkeiten, über deren Bedingungen man sich jedoch frühzeitig klar werden sollte, um sie dann auch nutzen zu können.
In der Regel sollte man auf eine Reihe von Anträgen, Formularen, Bescheinigungen und Wartezeiten vorbereitet sein und nicht erst in letzter Minute Himmel und Hölle in Bewegung setzen wollen, was dann zumindest mit Stress verbunden ist, häufiger jedoch mit der Erkenntnis endet, daß man irgendwelche Fristen versäumt hat oder Erfahrungen nach sich zieht, wie sie aus dem Wettlauf zwischen Hase und Igel landläufig bekannt sind, wobei man sich jedoch in der Position des armen geplagten Hasens wiederfindet.

Um also aus netten Häschen schlaue Igel zu machen, wollen wir Sie ein wenig in den Förder-Dschungel einführen.

Individualförderung - Förderprogramme für Auszubildende, Praktikanten, Studenten und Arbeitnehmer



© 2007 Copyright - aim - Ausbildung in Medienberufen - KoordinationsCentrum - in Trägerschaft der sk stiftung jugend und medien - Im Mediapark 7 - D-50670 Köln - Mail-Kontakt - alle Rechte vorbehalten

www.aim-mia.de/article.php?sid=262