Home   AIM   MIA   Service & Kontakt     Kontakt
Aus- und Weiterbildungsdatenbank: Angebot
SucheAusbildung Studium WeiterbildungInstitutionen
BezeichnungVeranstaltungskaufmann/-frau (IHK) (Umschulung)
AbschlussIHK - Abschluss
VeranstaltungsortKöln
Beginn28. September 2018
Dauer21 Monate
Weitere Infoshttp://www.medienberufe.de/bildungsangebot/umschulung/veranstaltungskaufleute/
KostenFinanzierung mit Bildungsgutschein
Richtung Ausbildung, Fort- und Weiterbildung
TätigkeitsfelderHinter jeder größeren Veranstaltung steckt eine detailgenaue Planung, der gesamte Ablauf muss vorab minutiös organisiert werden. Als Veranstaltungskaufmann oder -frau sind Sie von Anfang an dabei und betreuen ein Event von A bis Z. Dazu gehören die Erstellung von Ablauf- und Regieplänen, Kundenbetreuung und Überwachung von Kosten- und Gewinnplänen. Sie holen Angebote ein und vergleichen, buchen passende Räumlichkeiten und Künstler. Auch der geordnete Ablauf des Events und die Beachtung von Sicherheitsrichtlinien liegen in Ihrer Verantwortung. Von der Einladung bis zum Catering: Jedes Detail muss vorab bedacht werden und sich ins Gesamtkonzept einreihen. Auch Eventmarketing und -Promoting stehen häufig auf Ihrer To-Do-Liste. Das Tätigkeitsfeld von Veranstaltungskaufleuten ist so vielseitig wie die Events, für die sie arbeiten: Konzerte, Kongresse, Messen, Theater, Sportveranstaltungen, Ausstellungen. Auch aus Tourismus, Großgastronomie, Hotellerie sowie dem Kunst- und Kulturbereich ist der Job der Veranstaltungskaufleute nicht mehr wegzudenken. Sie entwickeln neue Eventideen für Ihre Kunden bzw. das Unternehmen und passen diese an die speziellen Bedürfnisse der Auftraggeber an. Neben der kaufmännischen Planung, Konzeption und Durchführung beraten Sie eigenverantwortlich, präsentieren Ihre Konzepte und überzeugen mit innovativen Ideen. Neben planerisch-kaufmännischen Tätigkeiten im Büro sind Sie in diesem Beruf oft unterwegs, besichtigen vorab Veranstaltungsstätten, treffen sich mit Dienstleistungsanbietern und Behördenvertretern. Und natürlich sind Sie vom Start bis zum Schluss vor Ort, wenn „Ihr“ Event über die Bühne geht.
VoraussetzungenBestehen des Eignungstests, Schlüsselkompetenzen: gestalterisches und technisches Talent, Kreativität,Teamfähigkeit,Kommunikationsfähigkeit, Interesse an modernen Medien, Bildungsgutschein bzw. Zusage der Kostenübernahme durch den Kostenträger.
Anbieterbm - bildung in medienberufen weitere Angebote >>
bm - gesellschaft für bildung in medienberufen mbh
Sachsenring 79
D 50677 Köln
Telefon:0221/78970-120
Fax:0221/78970-111
E-Mailinfo@medienberufe.de
Internet-Adresse:http://www.medienberufe.de
Stichworte:
© 2007 Copyright - aim - Ausbildung in Medienberufen - KoordinationsCentrum - in Trägerschaft der sk stiftung jugend und medien - Im Mediapark 7 - D-50670 Köln - Mail-Kontakt - alle Rechte vorbehalten
Login