Home   AIM   MIA   Service & Kontakt     Kontakt
Aus- und Weiterbildungsdatenbank: Angebot
SucheAusbildung Studium WeiterbildungInstitutionen
BezeichnungFashion Management
AbschlussB.A.
VeranstaltungsortMünster
Beginn01.10.2013
DauerVollzeit 3 Jahre, berufsbegleitend 4 Jahre
Weitere Infoshttp://www.fh-mittelstand.de/fashionmanagement/
KostenVollzeit 575,00 €/Monate, berufsbegleitend 435 €/Monat
Richtung Studium
TätigkeitsfelderMode ist nicht nur Ausdruck von Zeitgeist und Lebensgefühl, sondern hat sich zu einem beträchtlichen Wirtschaftsfaktor entwickelt – insbesondere im Luxusgütermarkt werden mit Modeprodukten und Accessoires jährlich Milliarden umgesetzt. Mode- und Textilunternehmen agieren zunehmend international – ihre Sprache sind ihre Produkte. Um diese einzukaufen, zu vermarkten oder verkaufen zu können, gilt es nicht nur, die Marke und das Design zu verstehen. Auch ökonomische Zusammenhänge der Mode- und Textilbranche sowie die genaue Kenntnis technischer Abläufe innerhalb der Produktion sind unerlässlich. Dies sind insbesondere Anforderungen an das Modemanagement.
VoraussetzungenDer Studiengang Bachelor of Arts (B.A.) Kommunikationsdesign & Werbung richtet sich an Studieninteressierte, die mit einem international anerkannten Hochschulabschluss Fach- und Führungsaufgaben im Sektor Kommunikation und Werbung übernehmen wollen. Dabei werden sowohl (Fach-)Abiturientinnen und (Fach-)Abiturienten angesprochen, die über kein fachspezifisches Vorwissen verfügen, als auch Bewerberinnen und Bewerber, die bereits erste berufliche Erfahrungen in der Kommunikationsbranche gesammelt haben. Hierzu gehören zum Beispiel Mediengestalter für Digital- und Printmedien, Gestaltungstechnische Assistenten sowie Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter von Werbeagenturen oder anderen Unternehmen der Medienbrache. Die Fachhochschule des Mittelstands (FHM) ist eine staatlich anerkannte, private Fachhochschule. Studierende müssen daher mindestens die gleichen formalen Zugangsvoraussetzungen erfüllen, die für die Aufnahme eines vergleichbaren Studiums an einer öffentlichen Hochschule erforderlich wären. Formale Voraussetzung zur Aufnahme eines Bachelor-Studiums an der FHM sind die Hochschul- oder Fachhochschulreife. Berufspraktiker mit entsprechenden beruflichen Abschlüssen können ebenfalls ein Studium aufnehmen. Mögliche Zugangswege zum Studium: Hochschulreife Fachhochschulreife Meister/in Meisteranwärter/in mit FH-Reife Betriebswirt/in des Handwerks Absolventen zweijähriger Fachschulausbildungen Fachwirte und Fachkaufleute Die Bachelor of Arts (B.A.)-Studiengänge an der FHM sind nicht mit einem Numerus Clausus (NC) belegt. Die am besten geeigneten Bewerberinnen und Bewerber werden stattdessen über ein hochschuleigenes Auswahlverfahren (inklusive Mappensichtung) ausgewählt.
AnbieterFachhochschule des Mittelstandes (FHM) weitere Angebote >>
Standort Bielefeld
Ravensberger Str. 10
D 33602 Bielefeld
Telefon:0521 96655-10
Fax:0521 96655-11
E-Mailinfo@fhm-mittelstand.de
Internet-Adresse:http://www.fhm-mittelstand.de
Stichworte:
© 2007 Copyright - aim - Ausbildung in Medienberufen - KoordinationsCentrum - in Trägerschaft der sk stiftung jugend und medien - Im Mediapark 7 - D-50670 Köln - Mail-Kontakt - alle Rechte vorbehalten
Login