Home   AIM   MIA   Service & Kontakt     Kontakt
Aus- und Weiterbildungsdatenbank: Angebot
SucheAusbildung Studium WeiterbildungInstitutionen
BezeichnungVeranstaltungskaufmann/frau (IHK)
AbschlussIHK - Abschluss
VeranstaltungsortFORUM Berufsbildung, Charlottenstr. 2, 10969 Berlin
Beginnaktuelle Starttermine finden Sie auf unserer Webseite
Dauer36 Monate
Weitere Infoshttp://www.forum-berufsbildung.de/bildungsangebote/branchen/veranstaltung-medien/
Kosten3.696,00 Euro, zzgl. Prüfungsgebühren IHK; Förderung der Weiterbildung in Berlin für Arbeitnehmer über Bildungsprämie, Meister-BAföG, Bildungsschecks der Länder oder WeGebAU möglich.
Richtung Fort- und Weiterbildung
TätigkeitsfelderAls geprüfte/r Veranstaltungsfachwirt/in heben Sie sich deutlich in einer Branche ab, die wenige Fach- und Führungskräfte vorweisen kann. In der Position als verantwortliche/r Projektleiter/in führen Sie Messen, Tagungen, Kongresse, Kunst-, Kultur- oder Sportveranstaltungen durch. Sie werden Mitarbeiter/innen für Projekte auswählen und anleiten. Beratend tätig sind Sie, wenn Ihre Dienstleistungen gefordert sind um Fremdprojekte zu steuern. Da wo was los sein wird, da wird man Sie auch wiederfinden. Das können Kongressgesellschaften, Veranstaltungsabteilungen in Unternehmen, Kultur-, Touristik- und Sportmanagement, Stadtmarketing und Veranstaltungsbüros der Städte und Kommunen sein. Sie erwerben vertiefte betriebswirtschaftliche Kenntnisse und steigern Ihre fachlichen Kompetenzen. Mit dem Abschluss dieser Weiterbildung schaffen Sie sich neue berufliche Perspektiven. Das qualifiziert Sie für eine leitende Tätigkeit in der Eventbranche. Existenzgründer und Selbstständige erhalten unverzichtbare Kenntnisse für die erfolgreiche Führung eines eigenen Betriebes. Die Branche ist vielseitig und spannend. Events gehören in jedem größeren Unternehmen zu einem guten Marketingmix: Messen, Ausstellungen, Kongresse, Tagungen, Kunst-, Kultur- und Sportveranstaltungen sollen Produkte erlebbar machen, den Austausch fördern oder die Unternehmensbindung unterstützen. Ziel ist es, Emotionalität zu schaffen. Nicht nur Kreativität, sondern vor allem Prozessmanagement, personalwirtschaftliche Kenntnisse und crossmediale Kompetenz sind Voraussetzung, um solche Projekte führen zu können. Unter speziellen Voraussetzungen kann die Weiterbildung in Berlin gefördert werden. Sprechen Sie uns an für die verschiedenen Finanzierungstipps! Außerdem können Sie in die Weiterbildung bei entsprechender Eignung jederzeit einsteigen. Wir bitten Sie vor der Anmeldung direkt mit der IHK Berlin zu klären, ob Sie die Prüfungsvoraussetzungen erfüllen. Übrigens: Die Besteherquote von unseren Fachwirt/in-Lehrgängen liegt bei 98%!
VoraussetzungenRealschulabschluss, Englischgrundkenntnisse.
AnbieterFORUM Berufsbildung e.V. weitere Angebote >>
Charlottenstr. 2
D 10969 Berlin
Telefon:030 / 259 00 8-0
Fax:030 / 259 00 81-0
E-Mailinfo@forum-berufsbildung.de
Internet-Adresse:http://www.forum-berufsbildung.de/
Stichworte:
© 2007 Copyright - aim - Ausbildung in Medienberufen - KoordinationsCentrum - in Trägerschaft der sk stiftung jugend und medien - Im Mediapark 7 - D-50670 Köln - Mail-Kontakt - alle Rechte vorbehalten
Login