Home   AIM   MIA   Service & Kontakt     Kontakt
Management: Organisation
Catering
Kurzinfo
Kurzinfo Filme können an vielen Dingen scheitern. Nicht zuletzt an zu wenig oder schlechter Verpflegung. Selbst kurze Pausen bewirken während der langen Arbeitstage am Dreh Wunder für die Motivation, wenn das Catering gut, phantasievoll und flexibel ist. In Anbetracht der häufig entlegenen Drehorte (Wald in der Eifel oder stillgelegtes Stahlwerk) und ebenso wechselhaften Bedürfnisse der Mitwirkenden (Regisseur braucht bei Streß Salzlakritze von einer ganz bestimmten Firma) ist hier weniger Hummer in Cognacsauce oder Weinbergschnecken-Sorbet angesagt als vielmehr Flexibilität, Freundlichkeit und Einfallsreichtum.
 top
© 2007 Copyright - aim - Ausbildung in Medienberufen - KoordinationsCentrum - in Trägerschaft der sk stiftung jugend und medien - Im Mediapark 7 - D-50670 Köln - Mail-Kontakt - alle Rechte vorbehalten