Home   AIM   MIA   Service & Kontakt     Kontakt
Qualifizierung für die Gamesbranche
Expertise
Publikationen: AIM Schriftenreihe
Berufsorientierung für die Medienbranche
Handbuch für Multiplikatorinnen und Multiplikatoren



Vergriffen!

Die Medien- und Kommunikationsbranche ist in den vergangenen Jahren zu einem wichtigen Wirtschaftsfaktor geworden. Charakteristisch sind die grosse Innovationskraft und der rasche Technologiewandel, die eine ständige Veränderung der Produktionsprozesse und Tätigkeitsfelder mit sich bringen. Prognosen zum Mitarbeiterbedarf verheissen insbesondere in der Informations- und Telekommunikationswirtschaft hohe Wachstumsraten. Für Schulabgänger, Quereinsteiger und Studenten strahlen indes Berufsbilder in der Fernseh-, Film- und Multimediaproduktion eine grosse Attraktivität aus. Nach wie vor besteht bei jungen Menschen aber auch bei Ausbildungs- und Berufsberatern ein hoher Informationsbedarf hinsichtlich der vielfältigen Qualifikationswege und Tätigkeitsanforderungen.
Um Ihnen als Berufsberater, Lehrer und Multiplikator eine Hilfestellung zu geben, beinhaltet dieses Handbuch Informationen zur Struktur der Medienwirtschaft, deren Tätigkeitsfelder und Ausbildungswege. Die Kapitel sind so strukturiert, dass sie sich für die Gestaltung separater Unterrichtseinheiten im Rahmen der Berufsorientierung an allgemeinbildenden Schulen eignen.

Aus dem Inhalt:
  • Einführung in die Medienbranche

  • Was sind Medien

  • Wie entsteht ein Medienprodukt

  • Einstiegswege in die Medienbranche

  • Gut informiert - fit für die Zukunft

  • Welche Tätigkeitsfelder gibt es

  • Duale Ausbildungsberufe in der Medienbranche

  • Medienausbildung an Hochschulen

  • Wer macht was beim Filmprojekt

  • Berufe in der Print-Produktion

  • Kernberufsfelder in der Multimedia-Produktion

  • Wer macht was in der Print- und Multimedia-Produktion

  • Literatur

Baum, Bettina, Schulz Anne,
Berufsorientierung für die Medienbranche: Handbuch für Multiplikatoren,
Hrsg. AIM, KoordinationsCentrum für Ausbildung in Medienberufen Köln. - Köln: AIM 2000, Schriftenreihe zur Aus- und Weiterbildung in der Medienwirtschaft, Din A 4, 80 Seiten, ISBN 3-934867-00-6, 10,20 Euro
© 2007 Copyright - aim - Ausbildung in Medienberufen - KoordinationsCentrum - in Trägerschaft der sk stiftung jugend und medien - Im Mediapark 7 - D-50670 Köln - Mail-Kontakt - alle Rechte vorbehalten